Volksschüler schnuppern beim BRG-Volleyball


Schnupperturniere, die einzelne BRG-Klassen zum Schulschluss für die 3. und 4. Klassen der Volksschulen von Waidhofen und Zell veranstalten., haben eine lange Tradition. Heuer wurden unter der Leitung vom BRG-Volleyball-Referenten Mag. Gottfried Winkelhofer die 5A und die 4C mit ihren Klassenvorständen Mag. Markus Gillitschka und Mag. Franz Farfeleder aktiv. Konnten am Dienstag der vorletzten Schulwoche 4 Klassen der VS Zell auf den 12 Spielfeldern der Sporthalle erste Turniererfahrung mit vereinfachten Volleyballregeln sammeln, waren am Freitag die Klassen der Waidhofner Volksschule an der Reihe.
Insgesamt wieder ein gelungenes pädagogisches Projekt, ein tolles Sportfest, wie die Bilder zeigen, und daher ein dickes Lob für die als Kapitän/innen und Schiedsrichter/innen aktiven BRG-Schüler/innen!

volleys1