UVC Volley-Herren setzen Siegesserie fort

Nach dem Sieg im Cup nun auch top in der Meisterschaft...

Für den UVC im Einsatz: Martin Leonhartsberger, Simon Schauppenlehner ,Christoph Langwieser, Manuel Wagner, Felix Preinfalk, Michael Hartner, Benedikt Forster, Winfried Rapatz, Matthias Dittrich und Andreas Rieder.

UVC Raiba Waidhofen : U. St. Pölten 3:0 (25:22, 25:22, 30:28)
Lange musste da das Team von Trainer David Reichartzeder gegen die Gäste sich nach einem 5 Punkte Rückstand im 1. Satz ins Spiel zurückkämpfen, ehe man doch klar die Oberhand behielt. Ab dem 2. Satz schien die UVC Raiba Crew die kompaktere und dynamischere Mannschaft auf dem Feld zu sein und zog demgemäß auch auf 2:0 an Sätzen davon. Im 3. Satz schien in der Schlussphase schon alles klar zu sein, nachdem Newcomer Benedikt Forster einen Smash zum 1. Satzball klar durchbrachte. Aber dann entwickelte sich der 3. Satz zu einem Krimi, ehe er mit 30: 28 doch noch gewonnen werden konnte.