ALLES ÜBER DIE Sommer-Musikakademie Amstetten 2018

Hier steht alles über Kursorte, Angebote, Kurse, Termine und Anmeldemodalitäten

Die Kulturabteilung der Stadtgemeinde Amstetten und Musikschuldirektor Mag. Markus Baumann (Konzept, Projektleitung) laden zur Sommer-Musikakademie Amstetten 2018 recht herzlich ein.
Im Rahmen der Musikakademie werden in der Regionalmusikschule Amstetten für Kinder, Jugendliche, StudentInnen und Erwachsene spezielle Musikkurse unter der Leitung von namhaften DozentInnen – wie z.B. Volksmusik-Geiger Rudi Pietsch – angeboten.
Von Gesang bis Gitarre, von Alter Musik bis Jazz, ob im Einzel- oder Gruppenunterricht: Die Sommer-Musikakademie Amstetten bietet ein vielfältiges Angebot für Jung und Alt, für AnfängerInnen und Fortgeschrittene. In konzentrierter, aber entspannter Atmosphäre kann die eigene Stimme kennengelernt oder der Geige neue Seiten abgewonnen werden.
Den Abschluss dieser für Amstetten neuartigen Weiterbildungsmöglichkeit bildet ein gemeinsames Konzert bei dem die neuen Kenntnisse bereits umgesetzt werden können.

Kursort: Regionalmusikschule Amstetten, Stefan-Fadinger-Straße 21, 3300 Amstetten
Zeitplan:
9. Juli, 9 Uhr: Eröffnung  der Sommer-Musikakademie
9.-13. Juli, zwischen 10 und 20 Uhr: Unterricht durch die DozentInnen
14. Juli: Gasthof Sandhofer, 9-12 Uhr: Generalprobe für das Abschlusskonzert
17 Uhr: Abschlusskonzert
Der Unterricht findet - je nach Kurs - in drei Kategorien statt:
Kategorie A: Täglich 50 Min. Einzelunterricht
Kategorie B: Täglich 2 x 50 Min. Gruppenunterricht
Kategorie C: Täglich 25 Min. Einzelunterricht & 50 Min. Gruppenunterricht
Kosten: SchülerInnen/StudentInnen bis 27 Jahre: € 89,- | Erwachsene: € 139,-
Veranstalter: Stadtgemeinde Amstetten, Kulturabteilung, Rathausstraße 1, 3300 Amstetten
Konzept, Projektleitung: MSDir. Mag. Markus Baumann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anmeldungen: Anmeldungen sind mittels angeschlossenem Formular ab sofort möglich. Aufgrund der begrenzten TeilnehmerInnenzahlen ist eine rasche Anmeldung zu empfehlen!. Anmeldeschluss ist am 24. Mai 2018. Sollte die MindestteilnehmerInnenzahl nicht erreicht werden, findet die Musikakademie nicht statt. Bei Erreichen der MindestteilnehmerInnenzahl erhalten Sie die Rechnung über die Kursgebühren, die binnen einer Woche zu begleichen ist.

Angebot:
Kurs 1: Klassischer Sologesang mit Hannelore Feigl
Kurs 2: Populargesang mit Bernhard Rabitsch
Kurs 3: Oboe Solo oder Barock-Kammermusik mit Lisa Quittner
Klavierkorrepetition der Kurse 1, 2 und 3: Yuri Pranzl

Kurs 4: Improvisation Jazz-Gitarre mit Wolfgang Bräuer
Kurs 5: Volksmusik-Geigenensemble mit Begleitung mit Dr. Rudolf Pietsch
Begleitung Volksmusik-Geigenensemble Pia Christine Dietl, Kontrabass

Kurs 6: Volksmusik-Zitherensemble mit Angelika Scheibreithner
Kurs 7: Flötenensemble (alle Blockflötenarten, Querflöten) mit Barbara Kozak
Kurs 8: Tanzvielfalt mit Elisabeth Weichselbaumer

Weitere Infos und Anmeldeformular unter www.amstetten.at/musikakademie