Musik & Wirtschaft in einer Schule - 50 plus

von Red. Ybbstalnews

Schüler, Eltern und Lehrer feiern die Aufnahme von 50 Schülern und Schülerinnen in die Wirtschafts- und Musikmittelschule Waidhofen

Am ersten Schultag trafen sich alle Schüler und Lehrer und als Gäste auch die Eltern der Erstklässler zum „Gemeinschaftsauftakt“ im Turnsaal. Frau Dir. Doris Aigner führte durch ein buntes Programm, zu dem mehrere musikalische Beiträge, ein Filmzusammenschnitt aus Schulveranstaltungen des Vorjahres und die Vorstellung der Schwerpunkte der Schule „Wirtschaft & Musik“ zählten.
wmms1

wmms4


Anschließend hießen die Klassenvorstände der 1A (Karina Böck/Sebastian Ressl) und 1B (Kathrin Hamedinger/Ingrid Mühlbachler) ihre Schüler mit einem von der Übungsfirma des letzten Jahres angefertigten Schlüsselanhänger einzeln willkommen.  Mit der Bundeshymne wurde die kleine Feierstunde beendet. Während die Schüler in den Klassen erste organisatorische Hinweise bekamen, wurden die anwesenden Eltern auf Initiative von Frau Gall in die Bibliothek gebeten und zum Kaffee eingeladen, um bei zwangloser Plauderei einander besser kennenzulernen.